Reply To: Verbesserungsvorschläge

Home Forums General Discussion Verbesserungsvorschläge Reply To: Verbesserungsvorschläge

#8139
mikkl
Participant

Panzaaaa ich grüsse sie….

Also ich finde folgende Punkte “Verbesserungswürdig” oder “Integrierwürdig”:

1. Wesentlich mehr Zugmodelle müssen da rein, z.B. Zahnradbahnen für Bergpassagen der steilen Art welche später evtl sogar für Tourismuslinien genutz werden können (hierzu später mehr), Magnetbahnen (mehr Zukunft), amerikanische Loks, für Langstrecken Restaurantwaggons etc.pp.

2. als Arbeitsplätze sind diese “Cargo”-Industrie gedacht, warum nicht auch Berghotels, fest stehende Stadien die sich mit entwicklung der Stadt in der Stadt neu bauen und angeschlossen werden sollen…

3. fehlende Streckenmotivationen…wenn in einem Game z.B. im Jahr 1900 aufploppt, “Hey, im Jahr 1912 findet die Veranstalung in Stadt X stadt, auch Internationaler Passagieranstrom wird kommen (geregelt durch evtl. einen Anschluss der aus der Map führt), kümmern Sie sich schon heute um die Anschlüsse.” Bei nichterfüllung würde dann einfach ein Geldschub ausbleiben

4. Ein 5 Gleisiger ultra Stadtbahnhof sollte sich von einem 2 Gleisigen Dorfbahnhof optisch mehr unterscheiden

5. die Atmosphäre bleibt mit der Zukunft mehr und mehr auf der Strecke, wo bleiben die Massen der Passagiere…wenn 80% der Stadt mit dem ÖV fahren…Wesentlich mehr variationen bei Bussen/Trams…vllt sogar ne U-Bahn…

6. Ein Zug erkennt die für Ihn zu befahrende STrecke als belegt wenn sich ein weiterer Zug in selber fahrtrichtung bereits auf der Strecke befindet, d.h. man kann die Züge nicht in Reihe fahren lassen…oder hab ich da was falsch gemacht?

7. Die Anzahl der auszuwählenden Brückendesigns sind sehr wenige…mehr Designs für mehr Liebe…vllt auch welche, die aus Beton (mit und ohne Graviti drauf) sind…gibt bei den Städten bestimmt ne gute Atmosphäre..

8. Das Brücken-/Tunnelsystem-Baumenü a la Sim Sity in Ebenen Teilen.

Szenario 1: Ich baue eine Brücke, danach möchte ich eine Brücke darüber legen, da ich aber nicht weiss auf welcher höhe sich die erste Brücke befindet benötigt man 100 Versuche bis man die Richtige höhe erreicht.

Szenario 2: Ich baue eine Brücke und möchte danach eine Strasse darunter durch ziehen, die Brückenpfeiler sollten sich automatisch anpassen…

Scenario 3: an einer Engstelle müssen sich 2 Tunnel kreuzen, da die Bautiefe nicht bekannt ist, ist es seeeeehr mühsam sowas zu machen, man verliert schnell die Lust an komplexen bebauungen…

9. nichts destotrotz…geile Idee vom gameplay her…jetzt für Nachschub sorgen und ein neues Aufbauspiel rushed den Markt… 😉