Spiel ruckelt / Framerate Drop

Home Forums Support Spiel ruckelt / Framerate Drop

This topic contains 8 replies, has 2 voices, and was last updated by  Noizemaker 3 years, 2 months ago.

Viewing 9 posts - 1 through 9 (of 9 total)
  • Author
    Posts
  • #7494

    spylex
    Participant

    (if you need this in english, i can write this in english too)

    Hallo, ich habe schon etwa 17 Stunden nun hinter mir. Doch auch seit dem neuesten Update gibt es bei mir keine Besserungen.

    Ich habe folgendes Problem: Das Spiel ruckelt sehr stark. Egal auf welcher Map Größe. Ich habe die Grafikoptionen alle auf sehr niedrig gestellt, nun hatte ich ein paar FPS mehr. Doch trotzdem kommen ab und zu große Ruckler, wo das Spiel für 3-5 Sekunden komplett hängt. Habe auch mal meine FPS gemessen: Wenn das Spiel läuft, dann etwa mit 60 FPS und dann gibt es Einbrüche wo es auf 0-5 FPS geht.

    Ich habe die aktuellsten Grafiktreiber. Alle anderen Top Spiele gehen auch bei mir problemlos, da ich einen starken Rechner habe.

    Intel 4770 K @ 4*3,5 Ghz

    8 GB RAM

    Geforce 770 GTX

    Windows 7 64 Bit

     

    Woran kann das nun liegen? Hoffentlich kann mir einer weiterhelfen?

    Gruß

    Spylex

    #8201

    Noizemaker
    Participant

    Bei mir sieht es in etwa genau so aus.

     

    Spiele das Spiel mit einem Mac Pro 4.1 unter Windows.

    2x Intel Xeon E5520 Quad Core @ 2.27GHz

    12 GB RAM

    Geforce GTX 770 4GB

     

    Das Spiel ist einfach unspielbar! Im Baumodus lässt sich die Maus nicht mehr ruckelfrei bewegen, Aussetzer die über mehrere Sekunden gehen. Das gleiche ist beim Scrollen über die Map oder bei Winkelveränderung. Subjektiv kommt es mir so vor, als wenn die Texturen nachgeladen werden müssen bzw. der VRAM volläuft.

    Bei 4GB eher unwahrscheinlich.

     

    Egal ob ich das Spiel mit 1280×720 spiele mit allen Optionen auf niedrig, oder auf 2560×1440 mit allem auf Hoch. Unspielbar!

     

     

    Edit:

     

    Was ich sehr interessant finde ist, dass das Spiel auf meinem MacBook Pro Retina Ende 2013 viel flüssiger läuft!

    Keine Frame Drops, natürlich wegen der kleineren Grafikkarte bei höheren Einstellungen etwas träger.

    Gespielt wurde hier unter OSX 10.9

     

    Ich verstehe es nicht…

    • This reply was modified 5 years, 10 months ago by  Noizemaker.
    • This reply was modified 5 years, 10 months ago by  Noizemaker.
    #8214

    spylex
    Participant

    Ich habe auch ein wenig in der Config experimentiert, aber auch das hat nicht weiter geholfen….

    Sonst beschreibst du die selben Probleme wie ich sie habe.

    Hoffentlich kommt bald eine Lösung für dieses Problem.

    #8244

    Noizemaker
    Participant

    So ich habe es jetzt etwas auf meinem MacBook gespielt.

    Nach ca. 2 Stunden ist es im Baumodus jetzt auch unspielbar.

    Wie siehts aus? Kann man sein Geld zurück verlangen? Das ist ja im Grunde genommen eine Frechheit so eine unfertige Software zu releasen und dafür auch noch Geld zu verlangen.

    Meine Erwartungen waren echt hoch, ich habe damals schon sehr gerne Schiene und Straße gespielt.

    Das werde ich mir jetzt auch wieder drauf schmeißen. Das läuft wenigstens -.-

     

    An die Entwickler:

    Macht das Spiel Mutlithreadingfähig. Es schein mir einfach, dass ihr das komplett missachtet habt. Denn dort hat der MacPro 4.1 definitv das Nachsehen dem MacBook Pro Retina Ende 2013 gegenüber. Single-Threaded Perfomance.

    • This reply was modified 5 years, 10 months ago by  Noizemaker.
    #8273

    Noizemaker
    Participant

    Tipp:

    Deaktiviert SMT bzw. HT im Bios. Dadurch bekommt ihr einen Performance Boost. Zumindest konnte ich durch das deaktivieren von SMT beim Mac Pro erst mal anfänglich etwas spielbares erzielen.

     

    Mac User:

     

    sudo nvram SMT=0

    #8395

    spylex
    Participant

    Ne ich werde im Bios bestimmt nichts ändern wegen Train Fever… Dafür arbeite ich zu viel am PC mit verschiedener Software und anderen Spielen die davon profitieren.

    Das muss dringend gepatcht werden, sonst will ich auch mein Geld zurück.

     

    #9175

    Noizemaker
    Participant

    Danke danke danke!

     

    Mit dem heutigen Update ist das Spiel auf meinem Mac Pro (Achtung nicht MacBook Pro) spielbar!

    Solange ich die Kameraeinstellung in einem Winkel lasse wo nicht viel Terrain zu sehen ist, kann man das Spiel wirklich ordentlich spielen.

     

    Weiter so! Wenn es von Fix zu Fix so schnell besser wird, dann Hut ab!

    #9353

    spylex
    Participant

    Das Update hat tatsächlich etwas gebracht.

    Ich habe alles auf maximale Details gestellt, welches nur ca 5 fps weniger gibt als alles auf niedrigen Details, und habe nun ca 15-25 fps durchgehend, was immer noch wenig ist, aber spielbarer geworden ist, da die plötzlichen Freezes nicht mehr so oft kommen.

    Jetzt noch bisschen weiter in dieser Richtung arbeiten und dann wird es doch noch was!

    #22140

    Noizemaker
    Participant

    Hat sich ja leider Gottes doch nicht mehr viel getan, das Spiel läuft weiterhin nur mit einem Thread.Wie sieht es denn beim aktuellen Transport Fever aus? Ist das Spiel für mehrere Kerne optimiert?

     

    Wirklich wirklich schade, dass ich für dieses Spiel Geld ausgegeben und es wegen unzureichender Performance einfach null gespielt habe.

     

    Die Idee dahinter ist wirklich super… Aber die Umsetzung… -.-

    • This reply was modified 3 years, 2 months ago by  Noizemaker.
Viewing 9 posts - 1 through 9 (of 9 total)

The forum ‘Support’ is closed to new topics and replies.