Performance Patch

Home Forums Support Performance Patch

Viewing 3 posts - 1 through 3 (of 3 total)
  • Author
    Posts
  • #9784
    SFG
    Participant

    Nach mehr als 180 Stunden Spielzeit “musste” ich gezwungener maßen jedes Spiel abbrechen. Nicht weil mir die Lust vergangen ist, denn Train Fever hat einiges an Potential und mir gefällt es sehr gut, sondern weil es einfach mit zunehmender Spieldauer unspielbar wird. Eine Ruckelpartie um es auf den Punkt zu bringen.

    Es wäre also klasse, wenn es neue Infos gibt was geplant ist und auch wann geplant ist dies zu verbessern.

    Natürlich liegt es an jedem selbst einen PC zu besitzen mit dem es möglich ist Train Fever zu spielen und das ist in meinem Falle gegeben. Auch nach langem suchen und lesen, habe ich leider keine Lösung gefunden die Performance zu verbessern und oder das Geruckel und Gelagge zu beheben. Dies geht nicht nur mir so, sondern viele Spieler mit ähnlichen oder weit aus besseren PC Systemen tragen das gleiche Los.

    Spielende weil der Frust dann letzten Endes doch überwiegt.

    (Nach logischem Denken bin ich Anfangs davon ausgegangen, dass ich dann wohl doch zu viele Linien und Fahrzeuge habe. Also alle Fahrzeuge verkauft und alle Linien gelöscht bis auf 1 Linie und 1 Zug und siehe da es ruckelt weiter)

    Gruß Markus

    Prozessor AMD Phenom(tm) II X4 965 Processor

    Arbeitsspeicher (RAM) 8,00 GB

    Grafik AMD Radeon R9 200 Series

    Grafik Spiele 6911 MB insgesamt verfügbarer Grafikspeicher

    Festplatte 2x 250GB SSD

    Betriebssystem Windows 7 Professional 64BIT

     

     

    • This topic was modified 6 years, 12 months ago by SFG.
    • This topic was modified 6 years, 12 months ago by SFG.
    • This topic was modified 6 years, 12 months ago by SFG.
    #9807
    SFG
    Participant

    wäre klasse wenn wir solche Infos auch bekämen 🙂

     

    http://www.gamestar.de/spiele/train-fever/artikel/train_fever,51449,3078239.html

    #9827
    FX2K
    Participant
Viewing 3 posts - 1 through 3 (of 3 total)
  • The forum ‘Support’ is closed to new topics and replies.