Wieso geht Train Fever nicht?

Home Forums Support Wieso geht Train Fever nicht?

Viewing 15 posts - 1 through 15 (of 20 total)
  • Author
    Posts
  • #9682
    Benjik_87
    Participant

    Ich habe ein Asus k53sv notebook mit:

    intel i5-2410m @ 2,3GHz 4 Kern Prozessor

    nivida geforce GT 540m 2GB

    4GB Arbeitsspeicher

    Habe das Spiel über Steam gekauft. Alle Treiber sind auf dem aktuellen Stand. Ich habe alles versucht: Starten per Admin, etc. Einmal hat es funktioniert. Sonst kommt meistens Application Error q:0000065432 selten auch OpenGL Störung. Wie kann das sein? Andere Spiele funktionieren über Steam. Liegt das an Steam, meinem Laptop oder dem Spiel?

    Ich habe hier schon leider ein paar anfragen gestellt, aber leider ohne erfolg.

    MfG Benny

    #9692
    epic void
    Participant

    Da ist wohl die Intel Grafik aktiviert an Stelle der Geforce?

    #9697
    Benjik_87
    Participant

    Nein. Ich habe auch schon die 3D Einstellungen auf Hochleistungsprozessor geändert.

    Es würde eigentlich schon helfen, wenn mir jemand sagen kann was Application Error q:0000065432 bedeutet. Die OpenGL Sache ist mir klar, dabei geht es um die Grafikkarte.

    Keine Ahnung was ich machen soll. Der Support von Steam ist auch für die Katz :/

    #9709
    Cpt.Spaghetti
    Participant

    bei mir lief das game von anfang an, aber seid ich das in diesem guide gemacht habe, läuft es deutlich besser.

    http://getfixes.com/index/train-fever/train-fever-how-to-fix-frequent-freezing-and-instability-during-the-game.html

     

    • This reply was modified 6 years, 12 months ago by Cpt.Spaghetti.
    #9789
    DaveR
    Participant

    Ich habe eine ähnliche Konfiguration (Windows Laptop mit Intel und AMD Grafikkarte) und habe zwei Tage gekämpft, bis ich es zum Laufen gebracht habe. Die Lösung für mich war:

    1. Original Grafiktreiber des Laptop-Herstellers für die dedizierte (AMD) Grafikkarte verwenden, und NICHT die neueste von der AMD-Homepage
    2. Im BIOS in den Grafikeinstellungen von “dynamic” auf “fixed” wechseln

    Mit diesen Einstellungen habe ich Train Fever endlich zum laufen gebracht! Hoffe es funktioniert bei dir auch.

    #9837
    Benjik_87
    Participant

    Der Fehler Q:0000065432 kommt vom Antiviren Programm (F-Secure) der DeepGuard hat diesen Fehler veruhrsacht. Jetzt stehe ich bei der OpenGL Störung 🙁

    Treiber (Nivida GT 540M & interne Intel 3000) sind aktuell. Habe die Nivida Einstellungen wie im Forum geschrieben wird angepasst. Habe die interne Grafik in der Hardware Konfig zu deaktivieren und es so versucht. Alles ohne erfolg. OpenGL ist 4.4 (laut GPU Caps Viewer).

    Was kann es noch sein? Wäre froh, wenn jemand helfen könnte…

    #9859
    SFG
    Participant

    Versuch es beim 1ten mal als Admin zu starten und danach ganz normal. Wenn das nicht hilft melde Dich an Deinem PC mit Passwort an als Admin und versuche das ganze nochmal. Klingt komisch doch wenn es hilft was solls 🙂

    Lass mich wissen ob Du Erfolg hattest.

    Diese Problem scheint es bei wenigen Spielen zu geben und trotz intensiver Suche habe ich nichts gefunden das man als Lösung bezeichnen kann. Einziger sinnvoller Versuch ist wie oben beschrieben die Admin Sache.

     

    Gruß0 Markus

    #9961
    Benjik_87
    Participant

    Bin mit meinem Admin User angemeldet und habe versucht das Spiel im Admin-Modus zu starten. Leider ohne erfolg 🙁

    #9968
    Benjik_87
    Participant

    Ich vermute, dass irgendwas im Hintergrund mir immer wieder auf die Intel Grafik umstellen will. Egal ob diese aktiviert ist oder nicht. Habe alle Intel Grafik Treiber deinstalliert… Hilft auch nicht. Bei meinem Asus ist enable der Intel Grafik im BIOS nicht möglich. Es wäre sehr hilfreich, wenn mir mal jemand vom Train Fever helfen könnte. Ich meine ich habe Geld gezahlt und habe nur mit dieser Software Probleme!

    #10012
    Benjik_87
    Participant

    Gibt es jetzt hier einen Support oder nicht?

     

    #10014
    mikael
    Member

    Kannst du bitte den opengl-extension viewer herunterladen

    http://www.realtech-vr.com/glview/download.php

    und ein ähnliches Screenshot wie dieses posten:

    http://s14.directupload.net/images/140716/i8istpag.jpg

    Zudem, bei der Fehlermeldung kommen noch weitere Angaben in der Fehlerbox, kannst du uns diese auch noch mitteilen?`

    Kommst du nun ins Hauptmenu oder geht es nicht mal so weit?

    #10020
    Benjik_87
    Participant

    Danke für die Hilfe

    habe den Download gemacht. Hier wird mir nur OpenGL 3.1. angezeigt.

    http://www.directupload.net/file/d/3757/wv7a8di9_jpg.htm

    Ist mein Laptop doch nicht für das Spiel geeignet oder mach ich einen Denkfehler?

    #10022
    mikael
    Member

    Im Dropdown beim OpenGL Viewer sollten doch noch weitere “Grafikkarten” zur auswahl stehen?

    Ist dort die Nvidia Karte zu finden?

    #10024
    Benjik_87
    Participant
    #10025
    mikael
    Member

    Also, es scheint als wäre die Nvidia Geforce GT 540m von der du Sprichst nicht korrekt installiert. Mit der Intel HD 3000 alleine läuft Train Fever leider nicht, es mag sein dass dies für andere Spiele reicht, wir brauchen aber ein wenig mehr OpenGL Features.

    Unter http://support.asus.com/Download.aspx?SLanguage=en&m=K53SV findest du einige Grafikkarten Treiber  unter VGA.  Versuche dort den neusten “nVidia Graphics Driver” zu installieren.

    Ein BIOS update ist etwas schwieriger durchzuführen, und empfehle ich nur wenn sonst nichts geht. Am Ende muss zumindest im OpenGL Viewer die Nvidia Karte auftachen, damit du Train Fever starten kannst.

     

Viewing 15 posts - 1 through 15 (of 20 total)
  • The forum ‘Support’ is closed to new topics and replies.